Visitors 5
blogbeitrag: handwerk & produktion
reportage


In der nördlichsten Stadt im Waldviertel - in Litschau, wird in der Manufaktur Yupitaze in Handarbeit Fischleder hergestellt.

Yupitaze, so wurden die Angehörigen
der Nanai von den Chinesen genannt
und das heisst übersetzt „Barbaren in Fischhaut“.

Im Jahr 1999 entwickelte KR Ing. Rudolf Schuh in Zusammenarbeit mit einem Angehörigen des sibirischen Urvolks der Nanai ein Verfahren,
um aus der Fischhaut Leder zu erzeugen.

Fischleder wird aber auch in der Modebranche eingesetzt. Hr. KR Ing. Rudolf Schuh arbeitet
mit 3 österreichischen Modeschulen zusammen, bei tourlichen Projekten werden hier neue Kreationen geschaffen.

bildanfrage

Categories & Keywords
Category:People
Subcategory:Professions
Subcategory Detail:
Keywords:2016, Austria, Fisch, Fischhaut, Fischleder, Fischtextil, Gegenstände, Handwerk, Produktion, Schuhe, Taschen, Waldviertel, Yupitaze

yupitaze fischtextil 160402__6619yupitaze fischtextil 160402__6641yupitaze fischtextil 160402__6600yupitaze fischtextil 160402__6519yupitaze fischtextil 160402__6529yupitaze fischtextil 160402__6554yupitaze fischtextil 160402__6546yupitaze fischtextil 160402__6503yupitaze fischtextil 160402__6484yupitaze fischtextil 160402__6580